Freizeitangebote im Fuerteventura-Lexikon

Fuerteventura bietet ein sehr reichhaltiges Freizeitangebot, sodass hier sicherlich für jeden Geschmack genau das richtige dabei ist. Besonders im Hinblick auf sportliche Betätigung wird den Gästen der Insel einiges geboten. Hervorzuheben ist dabei die Möglichkeit des Bogenschießens, was in vielen Ferienanlagen angeboten wird. Des Weiteren gibt es in Morro Jable und in Antigua Sportzentren, die mit Laufbahnen ausgestattet sind. Wer der sportlichen betätigjung lieber nur zuschauen möchte, der sollte sich die Ringkampfarenen in Morro Jable anschauen, Hier finden noch viele traditionelle Kämpfe statt, durch die man einen wunderbaren Einblick in die Kultur der Insel bekommen kann. Des Weiteren hervorzuheben sind die Golfplätze, die sich in Jandia, La Pared und in Caleta de Fuste befinden. Hier kann man nicht nur das erforderliche Equipment ausleihen, sondern auch an einem Golfkurs teilnehmen. Ein Highlight für die ganze Familie ist der Zoo in Jandia und auch auf der Nachbarinsel Teneriffa gibt es einen beeindruckenden Zoo. Der Loro Parque ist für seine vielen Attraktionen, wie einem Unterwassertunnel und seinen Shows, bekannt und beliebt. Auf Fuerteventura sind zudem die Kameltouren sehr stark nachgefragt, die man z.B. in La Lajita buchen kann. Für alle Segel- und Surffreunde gibt es ebenfalls ein sehr vielseitiges Angebot. In Caleta de Fuste, Jandia und Corralejo kann man beispielsweise das Surfen von der Pike auf lernen. Wer Fuerteventura hoch zu Ross kennen lernen möchte, der kann sich in Tarajalejo, La Pared und Jandia ein Pferd mieten und hier wunderbare Strandausritte oder Ausflüge durch die schöne Landschaft unternehmen. Natürlich darf einen Kartbahn nicht fehlen, die man in El Cardon finden kann.


Hauptseite | Impressum