Beliebte Artikel

Landschaft
Landschaft Landschaft

Verkehr
Verkehr Verkehr

Badajoz
Badajoz Badajoz

Ausflüge im Fuerteventura-Lexikon

Die Insel Fuerteventura bietet viele Möglichkeiten für Tagesausflüge, denn die Insel ist nicht sehr groß und bietet viele interessante Orte und Sehenswürdigkeiten. Die Auflüge kann man hier wahlweise mit dem Mietwagen oder dem Bus machen und auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad kann man Fuerteventura sehr gut erkunden. Solche Tagesausflüge in andere Regionen der Insel sind immer zu empfehlen, denn jede Region hat ihr ganz eigenes Flair und überall kann man was tolles entdecken. Möchte man die Insel mit dem Auto erkunden, sollte man sich einen Mietwagen von einer namhaften Gesellschaft mieten. Die Hauptverbindungsstraßen sind alle in einem guten Zustand, allerdings erreicht man die schönsten Strände meist nur über hügelige Sandpisten. Dabei sollte man unbedingt die Versicherungsbedingungen beachten, denn bei vielen Mietwagenfirmen sind Beschädigungen unter dem Auto vom Versicherungsschutz ausgenommen. Schnell kann man sich aber den Auspuff unter dem Wagen wegrasieren und muss dann für die Kosten selbst aufkommen. Damit dies nicht der Fall ist, sollte man die Versicherungsbedingungen in und auswendig kennen. Des Weiteren ist es oftmals sinnvoll, einen Jeep oder ein Auto mit Allradantrieb zu mieten, denn so kommt man auch durch die sandigsten Wege gut hindurch. Wer lieber mit dem Bus fahren möchte, kann sich auf entspannte Ausflüge freuen. Die Busse fahren in regelmäßigen Abständen und sind auch sehr zuverlässig. Des Weiteren sind auch die Busfahrer sehr hilfreich und geben gerne Auskunft. Auch die Preise halten sich in Grenzen. Das Busnetz ist so gut ausgebaut, dass man die ganze Insel auf diese Art und Weise erkunden kann.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kurzinformationen


Land: Spanien
Inselgruppe: Kanaren
Provinz: Provinz Las Palmas
Fläche: 1.660 km²
Einwohner: ~94.000
Amtssprache: Spanisch
Hauptstadt: P. del Rosario
Höchste Erhebung: 807 m